Mein Kundenbereich

Mein Warenkorb

Newsübersicht

Fahrradwäsche

24.05.2017

Das Fahrrad muss mal dringend sauber gemacht werden......

.... das kennen wir alle. Man nimmt sich einen Eimer und einen Lappen und los geht es. Erst alles naß machen, dann vorsichtig ( wer mag ) den Reiniger auftragen ( ACHTUNG bei Scheibenbremsen, damit kann die Bremsleistung der Bemse verloren gehen! KEIN SCHERZ!!! ) und zum Schluß alles mit dem Lappen wieder abwaschen. Manche haben nicht die Möglichkeit, Zeit oder Lust dazu. Denen können wir jetzt helfen. Das Zauberwort ist Niederdruck!

Man sollte niemal mit einem Hochdruckreiniger oder einem harte Wasserstrahl das Fahrrad reinigen. Damit löst man leider an allen wichtigen Punkten das Fett aus Lagern oder Getriebe. Auch E-Bike Komponenten sehen den hochen Wasserdruck nicht gerne.
Daher bieten wir ab sofort eine Reinigung mit Niederdruck an. Ab 10 € ( je nach Verschmutzungsgrad und Aufwand ) und einem Termin strahlt Ihr Fahrrad auch bald wieder wie neu!